Spielen und Essen ist genau Euer Ding? Dann kommt beim „Burger Point“ vorbei. In Bayreuth wurde in den letzten Tagen ein schönes neues Restaurant eröffnet, welches viele Möglichkeiten bietet, sich vom Semesteranfangsstress zu erholen. In dem hellen zweistöckigen Gebäude kann man nicht nur leckere Burger genießen, sondern auch ein großes Angebot verschiedener Unterhaltungsmöglichkeiten ausprobieren. So gibt es neben Bowling und Spielautomaten auch eine Sportbar, in der man gemütlich mit seinen Freunden Fußball schauen kann. Der „Burger Point“ bietet zusätzlich jeden Tag unterschiedliche Aktionen an, mit denen man bares Geld sparen kann. Während man montags, dienstags und mittwochs für 99 Cent Bowlen kann und zusätzlich noch Schnitzel und Burger zum halben Preis bekommt, ist donnerstags Ladies Night. Jeden Donnerstag gibt es Schnitzel für 5 Euro und die Ladies haben die Möglichkeit, ab 18 Uhr für 99 Cent pro Spiel und einem Glas Prosecco gratis richtig Gas zu geben. Diese Angebote gelten nicht nur für Studenten, der „Burger Point“ bietet auch für Kindergeburtstage, Familienfeiern, Firmen und Schulklassen eine gute Location. Das freundliche und hilfsbereite Personal rundet das Programm noch ab und verhilft seinen Gästen dabei, einen unvergesslichen Tag zu erleben. Der „Burger Point“ lockt außerdem mit seinen günstigen Preisen und bietet jede Woche einen neu kreierten Burger. Es lohnt sich also, öfter mal vorbeizuschauen. Wenn man vorab schon wissen möchte, welchen Burger es in der nächsten Woche neu gibt, dann lohnt sich ein Blick auf die Facebook-Seite des Restaurants. Unter dem Link https://www.facebook.com/burgerpointbayreuth/timeline kann  man sich schon frühzeitig informieren.

1256 Besucher insgesamt 4 Aufrufe heute