Der Fleischbeschauzirkus läuft wieder auf Hochtouren. Jeden Donnerstag um 20:15 Uhr schauen wieder Millionen Deutsche Heidi Klum dabei zu, wie sie auf Pro7 das nächste Topmodel sucht. Wer sich das Ganze etwas versüßen oder auch nur erträglich machen will, für den gibt es jetzt und original im Tip das große GNTM-Trinkspiel.

Einen Schluck des gewünschten (alkoholischen) Getränks ist immer zu nehmen,…

…wenn jemand ins hochmodische Denglisch-Sprechen verfällt. Falls es der super-hippe Juror Thomas ist, gleich noch einen Schluck extra!

…wenn eines der Mädchen eine oder mehrere Tränchen verdrückt.

…wenn das „World of Topmodel“-Logo aufblendet.

…wenn man eine der vielen (unauffälligen) Produktplatzierungen bemerkt („Ich glaub, ich rasiere mir jetzt noch die Beine.“).

…wenn die „Girls“ lästern. Wenn Darya ihre Meinung zum Besten gibt, gleich noch einen Schluck extra nehmen!

…wenn es gilt einen „Riesenjob“ zu ergattern.

…wenn die Rede von „Mädchen“ ist. Wenn Heidi von ihren „Mädchen“ erzählt, gleich noch einen extra Schluck!

Gleich das ganze Glas ist zu leeren,…

…wenn Heidi schreit „It’s a wrap!“

…wenn nochmal betont wird, dass „nur eine Germany’s Next Topmodel werden kann und nur eine den Modelvertrag gewinnen kann und den Opel Adam und…“

…wenn Heidi wieder vor der Kamera ihre Mahlzeiten zelebriert („Gleich noch einen zweiten Döner!“).

Und wer damit immer noch zu nüchtern für das Spektakel ist, der kann noch auf folgende Stichwörter achten:

„Girl“, „mal schauen ob…mehr überzeugt“, „spezielle Location“, „etwas Neues“, „Let’s do it“, „Kurve kriegen“, „mit eine der Besten“, …

768 Besucher insgesamt 1 Aufrufe heute